News

Schaffung eines Bezugssystems für die technische Standardisierung


Date : 20. 06. 06

Am 14. Juni 2006 haben sich in Grenoble die Leiter für Gießformen in den Firmen der Gruppe A Raymond getroffen.

So haben die deutsche, amerikanische, chinesische, spanische, französische, italienische und tschechische Firma an einem gemeinsamen Ziel zusammengearbeitet: der technischen und dokumentarischen Standardisierung bei Entwicklung und Erstellung von Formen für die Kunststoff-Spritzgussaktivitäten innerhalb der Gruppe. Von nun an teilen die Firmen der Gruppe A Raymond auf Grundlage eines gemeinsamen technischen Bezugssystems ihre besten Praktiken und entwickeln die internationalen Kapazitäten des Bereiches Gießform.