News

ARaymond Network veranstaltet das erste weltweite Umweltseminar


Date : 09/19/11

14 Personen aus aller Welt kamen im Juni zum ersten Umweltseminar in den Chartreuse-Bergen bei Grenoble in Frankreich zusammen.

Ziel dieser ersten Begegnung war die Knüpfung enger Kontakte zur Bildung eines Netzwerks sowie die offizielle Einführung der „Betrieblichen Umwelt-Leitlinien“. Darüber hinaus stellte jeder Umweltmanager lokale Initiativen für den Weltumwelttag (5. Juni) und ein „umweltorientiertes“ Projekt, basiert auf Innovation, Einsparungen und Übertragbarkeit auf andere Werke, vor.
Über jedes Projekt wurde von den Teilnehmern gemeinsam abgestimmt. Sieger bei dem eigens für diesen Anlass konzipierten „Umweltpreis“ waren Brasilien (Vorrichtung zur Energieeinsparung), die Türkei (Rohstofflagerung in Silos) und Frankreich (Energiemanagementsystem-Software SCADA: Supervisory Control and Data Acquisition).

Ein bedeutender Schritt in Richtung gemeinsames Denken und ein großer Teamerfolg!